Mo

15

Aug

2016

! ! ! Nachtrag Ausschreibungen Berlin Brandenburg ! ! !

Die fol­gen­den Aus­schrei­bungen la­gen uns zum Re­dak­tions­schluss lei­der noch nicht vor. Hier­mit reichen wir sie nach und bitten diese Ver­zöge­rung zu ent­schul­digen:

 

Hier gehts zum download:

mehr lesen

Di

26

Jul

2016

DKB-Pferdewochen Rostock vom 20. bis 24. Juli und vom 28. bis 31. Juli 2016 in Groß Viegeln

Eva Bitter mit Periguex Sieger, Championat von BSC, Foto: ACP-Pantel
Eva Bitter mit Periguex Sieger, Championat von BSC, Foto: ACP-Pantel

Der süße Sieg der Eva Bitter

 

- Das Championat von BSC geht an eine Amazone

 

Mit Spannung verfolgten knapp 5.000 Zuschauer bei den DKB-Pferdewochen Rostock in Groß Viegeln das Championat von BSC. 21 Reiterinnen und Reiter blieben im ersten Umlauf fehlerfrei und starteten im zweiten Umlauf der Springprüfung Kl. S auf Drei-Sterne- Niveau starten. Und es gab keine Überraschungssiegerin - Eva Bitter (Bad Essen), Vorjahressiegerin im Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG, holte sich bereits am Samstag den Sieg im Weltranglistenspringen auf ihrem 14-jährigen Hannoveraner Hengst Peri-gueux in 44,39 Sekunden und kassierte dafür 11.250 Euro.

 

mehr lesen

Di

19

Jul

2016

Landesmeisterschaften im Sanssouci der Pferde

Medaillenträger 2016 Junge Reiter - Reiter, Foto: ACP-Pantel
Medaillenträger 2016 Junge Reiter - Reiter, Foto: ACP-Pantel

Vier Tage meisterlicher Dressur- und Springsport in Neustadt (Dosse)

 

Neustadt (Dosse) Bei den Berlin-Brandenburgischen Landesmeisterschaften im Dressur- und Springreiten 2016 wurden am Wochenende 11 Landesmeistertitel vergeben. 4.000 Besucher verfolgten an den vier Turniertagen feinen Reitsport im Dressurviereck und auf dem Parcours. In den Altersklassen Children (U 14), Ponyreiter (U16), Junioren (U18), Junge Reiter (U21), Damen (Ü22 – nur im Springen) und Reiter (Ü22) wurden die Medaillenträger ermittelt. 1.500 Starts wurden in den zwei Dressurvierecken und auf dem Springplatz durch das Glockenzeichen der Richter freigegeben.

mehr lesen

Di

19

Jul

2016

DSP-Fohlenchmapionat: Siegerfohlen von Quaterback, Damon Cello, DSP Cashmoaker und Kasanova de la Pomme

Sieger Hengstfohlen dressurbetont Kat 64, Quaterback-Goldkäfer, Foto: Björn Schröder
Sieger Hengstfohlen dressurbetont Kat 64, Quaterback-Goldkäfer, Foto: Björn Schröder

Neustadt (Dosse) - Die Sieger im DSP-Fohlenchampionat des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt sind ermittelt. Quaterback, Damon Cello, DSP Cashmoaker und Kasanova de la Pomme stellen die Fohlenchampions des Jahres 2016. Weit über 100 Hengst- und Stutfohlen, die auf den Schauen der Zuchtvereine zum traditionellen DSP-Fohlenchampionat nominiert wurden, präsentierten sich am Samstag auf dem großen Paradeplatz und wurden hier von einer hochkarätigen Jury bewertet und rangiert. Mit besonderer Spannung wurden dabei die ersten Fohlenjahrgänge des HLP-Siegers Carleyle aus dem Haupt- und Landgestüt, der mit zehn nominierten springbetonten Fohlen an der Spitze der Vererber stand, sowie des Körungssiegers Morricone aus dem Gestüt Bonhomme zum Championat nach Neustadt erwartet. Der Rappe war mit neun nominierten Fohlen aus seinem ersten Jahrgang der erfolgreichste Dressurvererber. Ebenfalls stark vertreten waren Bundeschampion DSP Belantis mit acht Nachkommen und DSP Elitehengst Quaterback mit sieben Fohlen. Ihren ersten Jahrgang präsentierten auch Damon Chello sowie der belgische Körsiegerhengst Kasanova de la Pomme.

mehr lesen

Di

28

Jun

2016

11. Sächsisch-Thüringisches Stutenchampionat in Wolfersdorf

Beste Stute wurde Silberstern, Foto: KW
Beste Stute wurde Silberstern, Foto: KW

Ein(e) Silberstern am Horizont

 

Die besten thüringischen und sächsischen Stuten aller Rassen konkurrierten auch in diesem Jahr auf der Anlage des Gestütes Elstertal in Wolfersdorf. Insgesamt gingen etwa 140 Pferde und Ponys aller Rassen an den Start.

 

 

 

Ein Novum gab es in diesem Jahr bei den Deutschen Sportpferden, bei denen erstmals getrennt nach Dressur- und Springstuten gewertet wurde. Siegerstute wurde eine Quadroneur- Tochter mit Namen Silberstern. Die aus der Zucht von Daniela Rost aus Bad Sulza stammende Rappstute aus der Santa Fee v. Samba Hit I präsentierte sich äußerst bewegungsstark. Reservesiegerin wurde Winona v. Lord Leopold- D’Amour. Ulrich Vitè aus dem sächsischen Priestewitz ist Züchter dieser Stute.

mehr lesen

Di

28

Jun

2016

Internationales Drei-Sterne-Fahrturniers (CAI3*) in Drebkau

Sebastian Warneck wurde in der Gesamtwertung hervorragender Zweiter. Foto: Schwarzl
Sebastian Warneck wurde in der Gesamtwertung hervorragender Zweiter. Foto: Schwarzl

Sebastian Warneck und Marlen Fallak sehr erfolgreich dabei

 

Vom 16. bis 19. Juni fand  ein internationales Drei-Sterne-Fahrturniers (CAI3*) für Ein-, Zwei- und Vierspänner Pferde in Drebkau/Raakow/BB statt

 

Erstmalig gingen hier auch Zweispänner Ponys an den Start. Gleichzeitig diente die Veranstaltung als nationale Kadersichtung anstehender Championate. Insgesamt kamen 98(!) Gespanne aus 13 Nationen. Hier war vor allem die deutsche Fahrsportelite der Ein- Zwei- und Vierspänner Pferde sowie der Zweispänner Ponys vertreten.

mehr lesen

Di

14

Jun

2016

Deutsche Meisterschaften in Balve:

Alice unter Simone Blum, Foto: ACP-Pantel
Alice unter Simone Blum, Foto: ACP-Pantel

 

Auch in diesem Jahr ist wieder ein DSP Deutsche Meisterin – Alice v. Askari

 

Die 27jährige Simone Blum aus Bayern wurde mit der neunjährigen Deutschen Sportpferdstute Alice von Askari aus einer Landrebell-Mutter (Züchter Ralf Mewes/Berkau) Deutsche Meisterin im Springreiten beim BALVE Optimum.

 

mehr lesen
Aktuelle Ausgabe, August  '16
Aktuelle Ausgabe, August '16