Mi

08

Nov

2017

Pausin Jumping & Pony Trophy zum 18. Mal – ein Traditions-Turnier der Superlative in der Region Berlin-Brandenburg von Reitern für Reiter gemacht!

Ein paar Fakten aus dem Vorjahr: Vergabe von über 1.000 Startplätzen, ein internationales Starterfeld mit Gästen aus Finnland, der Ukraine, Polen, England und Argentinien, Prüfungen bis S**-Niveau, Nachwuchsförderung durch zahlreiche Pony-Prüfungen bis M*.

 

Und auch in diesem Jahr steht Pausin vom 9.-12.11.2017 ganz im Zeichen des internationalen Springsports u.a. mit Nationenpreis-Teilnehmern wie André Thieme. Nach den bisherigen Nennungen kann davon ausgegangen werden, dass die Zahlen aus 2016 in diesem Jahr noch übertroffen werden. Die gute Atmosphäre lockt jedes Jahr viele Zuschauer nach Pausin, denen hochkarätiger Sport geboten wird. Daneben gibt es aber auch Ponyreiten für die Kleinen, Stallführungen, selbstverständlich ist für Essen und Trinken mit Köstlichkeiten aus der Region gesorgt und natürlich ist der Eintritt frei.

mehr lesen

Mi

08

Nov

2017

„Moritzburger Hengsttage“ am 01. und 02. Dezember 2017

SW-Körung Moritzburg-Sieger 2016, Foto: K. Weigel
SW-Körung Moritzburg-Sieger 2016, Foto: K. Weigel

Mitteldeutsche Körung Sächsisch-Thüringisches Schweres Warmblut – das Körlot steht!

 

Den Abschluss der Zuchtsaison bildet für die Schweren Warmblutzüchter auch 2017 wieder die Körung der Rasse Sächsisch-Thüringisches Schweres Warmblut in Moritzburg. Am ersten Advents-Wochenende wird allen Fans dieser Rasse ein abwechslungsreiches Programm rund um die Schweren Warmblüter geboten. Den Auftakt macht am Freitagmittag der schon zur Tradition gewordene Züchterstammtisch. Nach dem Messen und Identifizieren der 21 zur Körung zugelassenen Junghengste, stehen dann am Nachmittag die ersten Präsentationen mit der Pflastermusterung und dem Freilaufen auf dem Zeitplan. Am Abend lädt der Pferdezuchtverband zum Züchterabend ein, der diesmal wieder in Adams Gasthof stattfinden wird.

mehr lesen

Mi

08

Nov

2017

52 Hengste zur Körung für das Deutsche Sportpferd in Neustadt (Dosse)

Schaufenster der Besten Lindenau-Halle, Foto: B. Schroeder
Schaufenster der Besten Lindenau-Halle, Foto: B. Schroeder

Schaufenster der Besten mit DSP-Körung, Show und Auktion am 24. und 25. November in der Graf von Lindenau-Halle

 

Neustadt (Dosse) - Das Schaufenster der Besten, die erfolgreiche Kombination aus Körung für das Deutsche Sportpferd, Auktion und Pferdeshow, feiert 2017 seine 15. Ausgabe. Am 24. und 25. November öffnen sich wieder die Tore der Graf von Lindenau-Halle in Neustadt (Dosse) für Gäste, Teilnehmer und natürlich die Vierbeiner.
Vor wenigen Wochen bewarben sich die Junghengste des Jahrgangs 2015 bei vier  Vorauswahlen um die Zulassung zur Körung für die in der Arbeitsgemeinschaft der Süddeutschen Pferdezuchtverbände gezüchtete Rasse Deutsches Sportpferd. Und eines steht bereits jetzt fest, der Neustädter Jahrgang 2017 verspricht hoch interessant zu werden! 52 Kandidaten umfasst in diesem Jahr das Lot der Teilnehmer. 28 von gehören zur dressurbetonten Abteilung. Erneut sind mehrere Söhne des Bundeschampions und Vize-Weltmeisters DSP Belantis, der einst selbst Körungssieger in Neustadt war, dabei.

mehr lesen

Fr

20

Okt

2017

GROSSER PREIS VON SACHSEN feiert 15-jähriges Jubiläum

Pressekonferenz: Großer-Preis-von-Sachsen, Foto: ACP-Pantel kleiner
Pressekonferenz: Großer-Preis-von-Sachsen, Foto: ACP-Pantel kleiner

15 Jahre GROSSER PREIS VON SACHSEN: Vom 27. bis 29. Oktober 2017 bietet das Reitsport-Event, präsentiert von der Deutschen Kreditbank AG und der micas AG, auf dem Chemnitzer Messegelände wieder drei Tage voller Pferdesport, Messe und Show.

 

Vom 27. bis 29. Oktober 2017 verwandelt sich die Messe Chemnitz wieder in eine große Reitarena. Zum 15. Jubiläum der Reitsportveranstaltung (5 Jahre in Chemnitz und davor 10 Jahre in Zwickau) haben sich die Veranstalter einiges einfallen lassen. Beim GROSSEN PREIS VON SACHSEN erleben Besucher, wie vielfältig Reitsport in all seinen Facetten sein kann. Reitsportfans und Pferdeliebhaber erwartet ein dreitägiges Spektakel aus zahlreichen Springprüfungen, ein faszinierendes Abendprogramm, ein Ausstellungsbereich für Pferde- und Reitsportbedarf sowie ein kreativer und sportlicher Kinderbereich.

mehr lesen

Do

19

Okt

2017

Turnierausschreibung Thüringen

Folgende Turnierausschreibunge von Thüringen standen uns zum Drucktermin unserer September-Ausgabe noch nicht zur Verfügung, wir bitten dies zu entschuldigen:

mehr lesen

Mi

11

Okt

2017

Kartenverlosung für den „Großen Preis von Sachsen“ vom 27. - 29. Oktober 2017 in Chemnitz

Lars Nieberg mit Nabab 2016
Lars Nieberg mit Nabab 2016

Anfänglich in der Zwickauer Stadthalle stattfindend, zog das internationale Reit- und Springturnier vor einigen Jahren nach Chemnitz auf das Messegelände um und findet dort inzwischen schon zum  5. Mal statt.

Pferde im Osten, die Krauß Event GmbH Zwickau  und die Messe Chemnitz verlosen unter allen Einsendern 3 x 2 Eintrittskarten für Samstag, den 28. Oktober ganztags einschließlich Chemnitzer Pferdenacht wenn Sie folgende Frage richtig beantworten:

mehr lesen

Mo

25

Sep

2017

Weltmeisterschaften der Zweispänner 2017 in Lipica (Slowenien):

Sebastian Warneck, Foto: Dr. Schwarzl
Sebastian Warneck, Foto: Dr. Schwarzl

Bei der diesjährigen Weltmeisterschaft im slowenischen Lipica wurde der Deeutsche Meister im Zweispännerfahren Sebastian Warneck aus Rangsdorf/BB  Vizeweltmeister (158,85 Punkte). Zudem trug er zum Mannschafts-Silber (315, 95) alle drei Punkte bei.
Weltmeister in der Einzelwertung wurde der Ungar Martin Hölle (148,90). Die ungarische Mannschaft gewann auch die Goldmedaille (310,95)  allerdings mit einiger Diskussion.

mehr lesen
Das Foto unserer November Ausgabe zeigt den Rheinisch-Deutschen Kaltbluthengst Oskar. Auf Seite 18 lesen Sie mehr über ihn bei den Mitteldeutschen Fuhrmannstagen in Leipzig.
Aktuelle Ausgabe, November '17