APO 2020: Anregungen und Vorschläge erwünscht

Warendorf (fn-press). 2020 tritt eine neue die Ausbildungs-Prüfungs-Ordnung (APO) in Kraft. Verbesserungs- und Änderungswünsche dafür können bis Ende März bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) eingereicht werden. Ab Frühjahr beginnt die Überarbeitung und Aktualisierung.

Wer also Ideen hat, wie man die APO verbessern kann oder was noch fehlt, kann seine Anregungen und Vorschläge bis zum 31. März 2017 an Eva Lempa-Röller in der FN-Abteilung Ausbildung und Wissenschaft mailen: elemparoeller@fn-dokr.de.

Championatsfohlen in Neustadt/Dosse: springbetontes StutfohlenFoto: bb
Aktuelle Ausgabe, August 2018