Satteldiebe von Dresden gefasst

In solchen alten Schuppen wurden die gestohlenen Sättel teilweise verbracht. Foto bb
In solchen alten Schuppen wurden die gestohlenen Sättel teilweise verbracht. Foto bb

In der vergangenen Woche konnte kurz vor der polnischen Grenze ein Transporter mit 22 Sätteln gestoppt werden. Die beiden Insassen gaben an, die Sättel geschenkt bekommen zu haben. Sie stammen aber tatsächlich aus einem Einbruch in Berbisdorf. Die beiden Fahrer wurden verhaftet. Die Polizei ermittelt weiter.

Titelfoto: Christian Ahlmann mit Ailina, Foto: Thomas Hellmann
Aktuelle Ausgabe, September 2018