Schaufenster der Besten: Sportliche Entdeckungen in der Reitpferdeauktion in Neustadt (Dosse)

Süddeutsche Körung, Finale Länderchampionat Springen und Elitereitpferdeauktion im Rahmen des Schaufensters der Besten

 

Vom 15. bis 17. November lädt der Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft der Süddeutschen Pferdezuchtverbände und der Mitteldeutschen Pferdemarketing GmbH zum züchterischen Höhepunkt in die Graf von Lindenau-Halle nach Neustadt (Dosse). In direkter Nachbarschaft zum Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt in Neustadt (Dosse) erwartet die Gäste wieder die erfolgreiche Kombination aus Süddeutscher Körung und Elite-Reitpferdeauktion.

Daneben stehen wieder die Finale im ostdeutschen Länderchampionat der fünf- und sechsjährigen Springpferde und die Galashow und Auktion auf dem Programm.

Ein ganz besonderes Angebot erwartet in diesem Jahr die Gäste des Schaufensters der Besten. In diesem Jahr heißt es rechtzeitig Plätze sichern, Freispringen erleben und KenTaur Sattel gewinnen!Teilnahmeberechtigt sind alle Gäste, die über den Vorverkauf eine Sitzplatzkarte für den Freispringfreitag, am 16.11.2012 käuflich erworben haben. Die Sitzplatzkarte gilt automatisch als Teilnehmerschein. Der Gewinner wird vor Ort per Losverfahren ermittelt und erhält gegen Vorlage der gültigen Sitzplatzkarte bei übereinstimmender Sitzplatznummer seinen Gewinn - einen KenTaur Sattel. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Alle weiteren Informationen und ein Blick auf die interessante Reitpferde- und Hengstkollektion finden Sie unter www.schaufenster-der-besten.de.

Vizeweltmeister Sandro Koalick in Drebkau, Foto: KHL
Aktuelle Ausgabe, Oktober 2019