2. ASCANIA Pferdefestival in Aschersleben

Hans-Jörn Ottens gewinnt Großen Preis

Insgesamt 59 Paare starteten am 26. August im mit 15.000 Euro dotierten Großen Preis der Salzlandsparkasse in Aschersleben. Vierzehn Teilnehmer blieben fehlerfrei, sechzehn traten in der Siegerrunde noch einmal an. 

Ascana Sieger  im Großen Preis von Aschersleben- Hans-Jörn Ottens und Arcado L
Ascana Sieger im Großen Preis von Aschersleben- Hans-Jörn Ottens und Arcado L

André Thieme aus Plau am See hielt mit dem erst 8jährigen Contehendrix die Spitze - bis Hans-Jörn Ottens kam. Dem Profi aus Stotel bei Bremerhaven stand mit dem ebenfalls erst 8jährigen Fuchshengst Arcado L ein Pferd mit dem Biss zur Verfügung, den ein Sieger braucht. Am Ende war das Paar im Finale der großen Tour eine knappe Sekunde schneller als Thieme und nahm neben der goldenen Schleife 3500 EUR Siegprämie und eine echte Armbanduhr aus Glashütte in Empfang. Was sonst noch im Ascherslebener Stadtpark an der Herrenbreite abging, lesen Sie in der September-Ausgabe von Pferde im Osten, die am 30.08. erscheint. bb

Marvin Jüngel, Foto: bb
Aktuelle Ausgabe, Juli 2019