Süd-Diamanten:

Süd-Diamanten: 100 auserwählte Fohlen in Gera und Nördlingen

Süddeutsche Fohlenauktionen am 21. und 28. Juli 2012 

Im Juli bietet die Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH zwei Chancen um die Süd-Diamanten, die strahlenden Highlights des Fohlenjahrganges 2012 aus den süddeutschen Züchterställen zu erwerben: 

 

Zum einen am 21. Juli 2012 in Gera, im Rahmen des internationalen dritten Turnierwochenendes des Gera Summermeeting 2012. Bei der 2. Southern German Summer foals stehen 25 springorientierte Fohlen im Lot. Die Präsentation der Kollektion erfolgt am Spätnachmittag des 20. Juli 2012 im Springstadion. Einen Tag später wird der Schweizer Andreas Aebi den Hammer schwingen und die Fohlen veräußern. Der Eintritt in die Auktion ist frei.

Eine Woche später treten ca. 75 Elite-Fohlen zur 6. Süddeutschen Fohlenauktion in Nördlingen an. Auf der Kaiserwiese, wo an diesem Wochenende die Süddeutschen Championate der Reit-, Dressur- und Springpferde ausgetragen werden und das 52. Scharlachrennen mit über 10 S-Springen läuft, wird Auktionator Hendrik Schulze Rückamp zum fünften Mal elitäre Süd-Diamanten an die Frau bzw. Mann bringen. Zwei Mal bietet sich in Nördlingen die Chance, die Youngster zu begutachten: Zum einen am Freitagabend auf der Rennbahn im Springstadion, zum anderen am frühen Samstagnachmittag im Auktionszelt. Am Abend wird es dann ernst: 75 Fohlen suchen neue Besitzer!

Das Magazin „Die Süddeutschen“, welches alle 100 Fohlen präsentiert, erscheint am 10. Juli. Bereits ab dem 1. Juli 2012 sind die Fohlen mit Pedigree, Videoclip und Foto online auf www.suedpferde.de. Für eine Kaufberatung steht Thomas Münch, Geschäftsführer der Süddeutschen Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH unter der Rufnummer 0170/5649051 gerne persönlich bereit.

Kartenreservierungen für die Fohlenauktion in Nördlingen sind ab dem 1. Juli 2012 unter Telefon 0151/10240258 möglich. Weitere Infos zu den Fohlenauktionen sind aufwww.suedpferde.de zu finden.

 

Titelfoto: Bettina Hoy mit Coconut Kiss Foto: bb
Aktuelle Ausgabe, August 2019